Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Infoseminar Gründächer als Baustein zur Stärkung der Klimaresilienz in den Kommunen

29. September | 8:30 - 17:00

Beitragsbild: UFZ-Forschungsgründach | (c) UFZ | André Künzelmann

Wann & Wo? –  Donnerstag, den 29. September in Leipzig

Dachbegrünungen ordnen sich als ein wichtiger Bestandteil in eine Vielzahl von notwendigen Maßnahmen zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels ein. Im Rahmen einer nachhaltigen Stadt- und Regionalentwicklung können Gründächer sowohl im urbanen als auch im ländlich geprägten Raum durch ihre Vielseitigkeit bei entsprechender Auslegung u. a. zur Gebäudekühlung, zum Regenrückhalt, zur Verbesserung des Mikroklimas und zum Erhalt der Biodiversität beitragen.

Gemeinsam mit dem Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung – UFZ bietet der Geopark Porphyrland im Rahmen von LIFE-IP ZENAPA ein Infoseminar zum Thema Dachbegrünung an. Das Infoseminar richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Gemeindeverwaltungen und Ämtern (u. a. Bau & Umwelt) der Kommunen bzw. Landkreise im Großschutzgebiet des Geoparks Porphyrland e.V., die im Rahmen ihrer Aufgabenfunktionen entscheidende Berührungspunkte zum Thema “Dachbegrünung” haben.

Im ersten Programmteil des Infoseminars werden in Fachvorträgen grundlegende Informationen und aktuelle Erkenntnisse aus Wissenschaft und Praxis vermittelt. Während des Mittagsprogramms besteht die Möglichkeit zur Besichtigung des UFZ-Forschungsgründachs sowie zur Teilnahme an einem Exkurs “Materialkunde”. Im weiteren Verlauf wird die Besichtigung einer Gründachanlage auf der Alten Hauptpost im Leipziger Stadtzentrum angeboten – als Praxisbeispiel mit all seinen Facetten unter begleitender Erklärung durch Praxispartner.

Information & Programm

Anmeldung bis 19. August

 

 

Details

Datum:
29. September
Zeit:
8:30 - 17:00
Webseite:
https://www.geopark-porphyrland.de/geopark/klimaschutz/zenapa-kampagnen/dachbegruenung/

Veranstaltungsort

Stadt Leipzig

Veranstalter

Geopark Porphyrland
Scroll to Top